Utrechter Union

Ausbildung | Ausbildung in der Altkatholischen Kirche Österreichs

Grundsätzlich wird für die Aufnahme in den Pfarrdienst ein Studium an einer theologischen Fakultät vorausgesetzt, das durch zusätzliche Unterweisung am Bischöflichen Seminar der Altkatholischen Kirche ergänzt wird. Dabei sind auch Prüfungen in altkatholischen Spezifica durch das Examinatorenkollegium obligatorisch.

Ausbildungs- und Prüfungsordnung der Altkatholischen Kirche Österreichs PDF-Dokument zum herunterladen.

47.pdf

Kontaktadresse:

Kanzlei der Kirchenleitung, Schottenring 17, A-1010 Wien, T 0043 1 317 83 94, E-mail: kirchenleitung@altkatholiken.at