PDF PDF Print

Erzbischof Vercammen vertritt die Utrechter Union am Panorthodoxen Konzil

Bern, 18. Juni 2016. Der Erzbischof von Utrecht, Dr. Joris Vercammen, wird als Präsident der Internationalen Altkatholischen Bischofskonferenz der Utrechter Union an der Grossen und Heiligen Synode der Orthodoxen Kirchen auf Kreta als Gast teilnehmen. Er wurde persönlich eingeladen und wird zusammen mit anderen wichtigen Gästen aus der Ökumene, wie z.B. Kardinal Kurt Koch vom päpstlichen Rat zur Förderung der Einheit der Christen, das Konzil direkt  mitverfolgen.

Der Beginn des Konzils ist auf den 19. Juni gelegt, auch wenn sich in der Zwischenzeit mehrere orthodoxe Kirchen, darunter auch die russisch-orthodoxe Kirche, abgemeldet haben.

Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen | site design: Sync. Creatieve Producties