PDF PDF Print

Communiqué: Internationaler Anglikanisch/Altkatholischer Koordinierender Rat

Der Internationale Anglikanisch/Alt-Katholische Koordinierende Rat (AOCICC) traf sich vom 27. bis 30. August 2014 in Kilkenny, Irland, zur zweiten Sitzung in dieser Zusammenstellung.

Die wichtigsten, bei dieser Sitzung behandelten Gegenstände waren:

- Arbeit an einer Broschüre, welche die Gläubigen beider Kirchengemeinschaften einführen will in die 2011 verfasste Schrift des AOCICC über Ekklesiologie und Zeugnis (Belonging Together in Europe);

- Beratung darüber, wie konkrete Vorschläge für das gemeinsame Zeugnis der alt-katholischen und anglikanischen Kirchen auf dem europäischen Festland weiter entwickelt werden können;

- Informationsaustausch über aktuelle Entwicklungen in beiden Kirchengemeinschaften, u.a. über den bevorstehenden Internationalen Alt-Katholikenkongress, bei dem das 125jährige Jubiläum der Utrechter Union der Alt-Katholischen Kirchen begangen wird;

- Gegenseitige Information über Entwicklungen in den bilateralen ökumenischen Beziehungen jeder Kirchengemeinschaft.

Eine besondere Sitzung des Rates mit Vertretern europäischer Institutionen in Irland widmete sich der Frage nach den Möglichkeiten des Engagements und des Zeugnisses in Europa; insbesondere ging es darum, wie Kirchen die in der Europäischen Union vertraglich geregelte Gelegenheit zur Konsultation nutzen können.

Der Rat traf sich täglich zu Gebet und Bibelarbeit und feierte – nach dem Besuch einer Ausstellung über den hl. Willibrord in Carlow – in der Kathedrale von Leighlin zusammen mit Mitgliedern der Kirche von Irland die Eucharistie.

Der Rat dankt der Diözese von Cashel, Ferns und Ossory, dem Dekan und den Gemeindegliedern von Leighlin für ihre Gastfreundschaft; der Dank gilt in besonderem Maß Bischof Michael Burrows und seiner Familie, die den Rat für seine Sitzung in ihrem Haus willkommen hießen.

Der Rat bringt gegenüber Canon Dr. Alyson Barnett-Cowan seinen Dank für ihren grundlegenden Beitrag zur Arbeit des Rates in den letzten fünf Jahren zum Ausdruck und wünscht ihr Gottes Segen für die Zukunft.

Die nächste Sitzung des Rates findet vom 26. bis 30. Mai 2015 in Zürich statt.

 

Bitte nehmen Sie für Rückfragen Kontakt auf mit Pfr. Lars Simpson +41 44 211 12 76, lars.simpson@christkath-zuerich.ch; oder Canon Dr. Alyson Barnett-Cowan, Anglican Communion Office, +44 20 7313 3930, alyson.barnett-cowan@anglicancommunion.org.

Webseiten: www.utrechterunion.org und www.anglicancommunion.org

 

Bei der Sitzung waren anwesend:

Anglikanerinnen und Anglikaner

Bischof Michael Burrows, Co-Vorsitz

Pfarrerin Jennifer Adams-Massman

Bischof David Hamid

Jennifer Knudsen

Canon Dr. Alyson Barnett-Cowan, Co-Sekretariat

Neil Vigers, Anglican Communion Office

 

Alt-Katholikinnen und Alt-Katholiken

Bischof Dr. Dirk Jan Schoon, Co-Vorsitz

Prof. Dr. Angela Berlis

Prof. Dr. David R. Holeton

Pfr. Dr. Heinz Lederleitner

Pfr. Lars Simpson, Co-Sekretariat

 

Photo ACO

Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen | site design: Sync. Creatieve Producties